StadtKunstTour 3 "Kunst im Viertel"

Beschreibung

Die Architektur der späten 1920er-Jahre im Zusammenspiel mit bauplastischen Arbeiten von Grete Schick steht am Anfang dieser Tour. Ausgehend von der Fohlengruppe (1927) von Jupp Rübsam an der Realschule Stadtmitte führt die Tour durch das Wohnviertel zwischen Oberstraße, Kaiserstraße und Dickswall. Mit den Akrobaten (1981) von Lajos Barta und den zahlreichen bauplastischen Arbeiten und Sgraffitos an Wohnbauten wird dieses vielseitige Stadtviertel neu erfahrbar. Bestandteil des Rundgangs sind auch Wohnbauarchitekturen des Architektenbüros Helbing & Voigt sowie ein Wohngebäude von Theodor Suhnel.

Termine 2022:
Sonntag, 5. Juni, 14.00 Uhr

Weitere Informationen

Treffpunkt: Realschule Stadtmitte, Oberstraße 92-94, vor der Fohlengruppe von Jupp Rübsam (15 Min. vor Veranstaltungsbeginn); Dauer: 90 Min., eingeschränkt barrierefrei

Stornierungs­bedingungen

Keine abweichenden Stornobedingungen

Zahlungs­bedingungen

Keine abweichenden Zahlungsbedingungen

Karte

Route berechnen

Cookie Freigabe

Aufgrund Ihrer Sicherheitseinstellungen müssen Sie bestätigen, dass die eingebundene Seite ein Cookie zur Bereitstellung der Buchungsfunktionalität speichern darf.