Header Image

Gästehaus „Die Alte Post“
4 Sonnen - Privatvermieter

4 Sonnen

Ein liebevoll gepflegtes Quartier mit stimmungsvollen Zimmern oder Ferienwohnungen mit qualitativ hochwertiger Ausstattung und zeitgemäßen Bädern. Ideal zum Seele baumeln lassen und genießen.

Albrechtsberg an der Großen Krems

Verfügbarkeiten anzeigen

Leistungen & Preise

Zimmer 3

Suite "Burgblick"

Details
Verfügbarkeiten anzeigen

Maisonette „Zum Dorfplatz“

Details
Verfügbarkeiten anzeigen

Komfort-Zimmer

Details
Verfügbarkeiten anzeigen
Ferienwohnungen 1

Appartement

Details
Verfügbarkeiten anzeigen

Informationen von Ihrem Gastgeber

Beschreibung

HERZLICH WILLKOMMEN IM GÄSTEHAUS
DIE ALTE POST.

Das Gästehaus liegt am Fuße der Burg, am Rande des schön gestalteten Dorfplatzes  von Albrechtsberg.
Der Name leitet sich vom ehemaligen, historischen Posthaus ab, nach dessen Abbild das Gästehaus 2018 exakt am selben Platz neu errichtet wurde. So eint sich moderner Komfort mit historischem Flair.
Das alte Postgebäude, eingebettet in das historische Ensemble von Burg und Dorfplatz, ist auf vielen historischen Fotos der Gemeinde Albrechtsberg zu sehen. Mit der Rekonstruktion des Gebäudes konnte das bekannte malerische Ortsbild  erhalten bzw. aufgewertet werden.
Wir freuen uns darüber, unseren Gästen damit ein ganz  besonderes  „Zuhause auf Zeit“ geben zu können.

UNSER ANGEBOT
Unser Haus wurde ökologisch errichtet und bietet Platz für 10 Gäste:
2 Komfort-Zimmer mit je einem Doppelbett und zwei Zusatzbetten auf einer kleinen Galerie (ideal für Kinder).
Bad (DU, WC) im Zimmer. Eines der Zimmer verfügt über eine gartenseitige Terrasse mit Burgblick.
1 Appartement mit einem Doppelbett und einem ausziehbaren Sofa im Wohnzimmer, Bad (DU, Badewanne, WC), Kleinküche, gartenseitige Terrasse mit Burgblick.

Parkplätze vor dem Haus.
Sowohl unser Appartement als auch die Zimmer werden mit Frühstück angeboten.
Morgenstund hat Gold im Mund!
Zum Frühstück bieten wir Gutes aus der Region. Unser freundlich gestalteter Frühstückraum lädt bis 10 Uhr zum erweiterten Frühstück ein. Genießen Sie auch unseren idyllischen Gastgarten.

Appartement „Burgblick“
Sonnige 2-Raumwohnung mit eigener Terrasse
Schlafzimmer mit Doppelbett
Bad (DU, Badewanne, WC, Fön)
Wohnzimmer mit ausziehbarem Sofa, Minibar, SAT-TV, Internet (kostenlos)
Kleinküche mit Espressomaschine (Tabs) und Wasserkocher sowie guter Ausstattung
Großzügige eigene Terrasse mit Blick zur Burg
48 m2
€ 70,– Pro Person und Nacht, inkl. Frühstück
(Aufpreis: Einzelbelegung € 30,– | Kurzaufenthalt, 1 Nacht, € 10,– )
Kinder bis 3 Jahre frei | 4-14 Jahre € 30,–

Suite „Burgblick“
Komfort-Zimmer mit Terrasse und Galerie
Schlafzimmer mit Doppelbett
Bad (DU, WC, Fön)
Galerie mit 2 Betten
Große Terrasse, gartenseitig mit Burgblick
Espressomaschine (Tabs) und Wasserkocher, Minibar, SAT-TV, Internet (kostenlos)
50 m2 (36 m2 | Galerie 14 m2)
€ 60,– Pro Person und Nacht, inkl. Frühstück
(Aufpreis: Einzelbelegung € 30,– | Kurzaufenthalt, 1 Nacht, € 10,– )
Betten auf der Galerie je € 40,–
Kinder bis 3 Jahre frei | 4-14 Jahre € 30,–

Maisonette „Zum Dorfplatz“
Komfort-Zimmer mit Galerie
Schlafzimmer mit Doppelbett
Bad (DU, WC, Fön)
Galerie mit 3 Betten
Espressomaschine (Tabs) und Wasserkocher
Minibar, SAT-TV, Internet (kostenlos)
42 m2 (26 m2 | Galerie 16 m2)
€ 50,– Pro Person und Nacht, inkl. Frühstück

Die Vinothek – ein feiner Platz im Felsenkeller
„Weinpfarrer“ Denk ist heute vielen Menschen ein Begriff. Er trug unter anderem dazu bei, die Gemeinde Albrechtsberg bekannt zu machen.
Neben der Betreuung der Pfarren Albrechtsberg und Els widmete er sich mit Begeisterung der Kultur des Weines. Er verstarb im April 2019.
Jenem großartigen Menschen, Weinkenner und vorherigem Eigentümer des ursprünglichen Gebäudes widmen wir unsere Vinothek.
Wer das Glück hatte, mit Weinpfarrer Hans Denk an einem Tisch zu sitzen, der hatte schon gewonnen. Der Weinphilosoph war ein wunderbarer Unterhalter und verfügte über ein gewaltiges Wein-Wissen, von dem jeder nur lernen konnte.
… Seinen Ruf verdiente Denk mit seiner extrem feinen Sensorik, die ihn bei Blindverkostungen eine fast unheimliche Trefferquote bescherte. Besonders mit Heimvorteil Wachau erkannte er oftmals nicht nur Rebsorte, Jahrgang und Winzer, sondern auch die Lage. (Zitat: Bernhard Degen, Fallstaff  April 2019)
„Weinpfarrer Denk“ entwickelte die besondere Weinglas-Serie »DenkArt« für die Firma Zalto.
Gerne organisieren wir für Sie individuelle Weinverkostungen sowie Veranstaltungen, Feiern und Firmenevents.

Die Umgebung
Herzlich willkommen in Albrechtsberg, der Wohlfühlgemeinde an der Großen Krems.
Der historische Ort im Waldviertel / NÖ wurde 1157 erstmals urkundlich erwähnt als Elharteskirchen. Blickfang des Ortes ist die steil aufragende Burg mit Schloss. Sie zählt zu den bemerkenswertesten Burganlagen der Gegend.
Die barocke Pfarrkirche und ehemalige Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt wurde „Maria auf der Stiege“ geweiht.
Die Anlage ist in Privatbesitz und nicht alle Bereiche sind öffentlich zugänglich. Der Vorhof und die Kirche sind frei zugänglich.
Die Nähe zu den berühmten Weinbaugebieten Wachau und Kremstal sowie zur Kunst- und Kulturstadt Krems ermöglicht Genuss abseits des Massentourismus.
Freizeitgenuss – Ruhe und Aktivität zugleich
Wandern: 40 km Wanderwege, davon 10 Rundwanderwege,
der Lebensweg Weitwanderweg, Gudenushöhle, Eichmaierhöhle, Schusterluke, Teufelskirche
Erlebnisteich in Albrechtsberg | Freibadanlage in Els
Tennis
Fischen
Mountainbiken
Mills Zauberweg (für Kinder u

Ausstattung & Information

Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Frühstücksraum
  • Gemütliches Ambiente
  • Historisches Ambiente
  • Internetnutzungsmöglichkeit
  • Klimaanlage
  • Leseraum
  • Rauchfreier Gastgeber
  • Romantisches Ambiente
  • TV im Zimmer
  • Terrasse
  • WLan
Betriebsart
  • Gästehaus
  • Privatzimmer
Freizeit/Sport
  • Sauna
  • Wanderwege
Regionszuordnung
  • Waldviertel Mitte

Karte

Route berechnen