Header Image

Der besondere Stadtrundgang inkl. Eintritt Schokoladenmuseum Dresden

Verkaufsinformation

Lassen Sie sich zu einer Zeitreise verführen! Mit kleinen Anekdoten und großen Geschichten lassen unsere erfahrenen und lizenzierten Gästeführer die Vergangenheit Dresdens lebendig werden. Unterhaltsam führen wir Sie durch das dunkle Mittelalter, erleben die Kraft der Renaissance und lassen die glanzvolle Zeit des Barock für Sie erstrahlen. Wir begeben uns auf Spurensuche der Friedlichen Revolution von 1989 und erfahren, was die Menschen bewegte. In  kleinen Gruppen und ausgestattet mit einem modernen digitalen Führungssystem tauchen wir in die Vergangenheit und Gegenwart ein und machen Sie zum Dresden Insider. 

Route unseres Stadtspazierganges:

Neumarkt mit Frauenkirche, Semperoper, Zwinger, Residenzschloss, Brühlsche  Terrasse, Fürstenzug, Stallhof, Katholische Hofkirche, Taschenbergpalais, Augustusbrücke und eine interessante Spurensuche erwartet uns.

Der Stadtrundgang findet 10:30, 12:30 (Montag - Sonntag) und 16:00 Uhr (Montag - Samstag) statt.

Dauer: 100 Minuten

Treffpunkt für den Stadtrundgang: Eingangsbereich Dresden Information, QF Passage (Untergeschoss) neben der Frauenkirche, Neumarkt 2

Schokoladenmuseum:

Diese Leistung beinhaltet neben dem Stadtrundgang den Eintritt in das Dresdner Schokoladenmuseum inklusive Verkostung feinster Schokolade.

Dresden war Schokoladenhauptstadt in Deutschland und gilt als Erfindungsort der Milchschokolade, die von hier aus in die Welt exportiert wurde.
Im Schokoladenmuseum erleben Sie die spannende Geschichte dieser Köstlichkeit und was gute Schokolade wirklich ausmacht. 

Sie erfahren Überraschendes über die zahlreichen Schokoladenmanufakturen im Dresden des 19. Jahrhunderts, entdecken eine der weltgrößten Sammlungen von Schokoladenformen von Anton Reiche und lernen den langen Weg einer Kakaobohne bis hin zu einer geschmackvollen Schokolade kennen. 

Anschließend verkosten Sie, wie die ersten Tafelschokoladen geschmeckt haben könnten und wie heutzutage eine wirklich gute Vollmilchschokolade schmeckt.

Adresse des Schokoladenmuseums: Schlossstr. 22, 01067 Dresden, neben dem Residenzschloss in der Altstadt
Öffnungszeiten: täglich 11-18 Uhr, eine Voranmeldung ist nicht notwendig

Bitte beachten Sie das bei dieser Leistung die 2G-Regel gilt. (Geimpft / Genesen)

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.