Header Image

Braumeisters beste Schlückchen

Weitere Informationen

Verkaufsinformation

Eine Expedition nach „Maß" in Dresdens Altstadt
Sieben Bier sind auch ein Schnitzel. Sie kennen das. Während wir heute damit gern Ausreden beschmücken, ist historisch gesehen sehr viel Wahres an diesem Sprüchlein dran. Bier galt nämlich in der höfischen Zeit als Grundnahrungsmittel. Selbst Almosen und Gaben an Arme bestanden recht oft aus Bier, und sogar frischgebackene Mütter sollen sich im 15. Jahrhundert zur Stärkung eine spezielle Sorte gegönnt haben. Dresden wäre ja aber keine Kulturstadt, wenn die hiesige Kunst nur aus Malerei bestünde. Auch die Biertradition ist eine ganze Bibliotheken füllende, artifizielle Angelegenheit. Den virtuosesten Meistern dieser Kunst folgen Sie mit unserer „maßvollen" Expedition durch Dresden. Unser Braumeister zeigt Ihnen den Weg durch Dresdens Altstadt. Die besten Biere, dazu ein deftiger Happen - ahhhhh, Wohl bekomm's! Dass Sie hervorragende Genießer sind, bestätigt Ihnen unser Braumeister mit einem echten Diplom. Und er ist der Fachmann - er muss es wissen! 

Folgende Leistungen sind im Preis inbegriffen:
• geführte Bierexpedition mit dem Braumeister
• Watzke-Begrüßungsbier inkl. Brauhaushappen
• Bockbierbrand im rustikalen Krüglein
• moderierte Verkostung zwei ausgewählter Freiberger Bierspezialitäten
• biertypisches Abendessen
• „Biergenuss-Diplom" zur Erinnerung an diesen Ausflug 

Ablauf:
*17.00 Uhr:  
Treff mit dem SACHSENTRÄUME-Braumeister in Dresden, Neustädter Seite am "Goldenen Reiter" anschließend Watzke-Begrüßungsbier und Brauhaushappen zur Einstimmung auf diesen Abend
*geführte Bierexpedition zur Altstädterseite von Dresden
*während des Rundganges moderierte Verkostung des prämierten "Bockbierbrandes"
*19.00 Uhr:
Ankunft im Freiberger Schankhaus: moderierte Verkostung zwei Freiberger Bierspezialitäten im Gasthaus

bzw. bei Sonderterminen (30.05. / 26.06. / 31.07. / 28.08. & 25.09.2021) moderierte Verkostung internationaler und Freiberger Bierspezialitäten mit Diplom-Biersommelier Ludwig Reinhold
*anschließend biertypisches Abendessen und Aushändigung des "Biergenießerdiploms"

Coronakonforme Durchführung in 10er Gruppen mit Besuch der Außengastronomie. Ausflugsteilnahme nur mit tagesaktuellem negativen Test und FFP2-Maske möglich

Mindestteilnehmerzahl: 15 (für Durchführungsgarantie bei öffentlichen Terminen bei einer Absagefrist bis spätestens 10 Tage vor Beginn der Reise) 

Karte

Route berechnen

Cookie Freigabe

Aufgrund Ihrer Sicherheitseinstellungen müssen Sie bestätigen, dass die eingebundene Seite ein Cookie zur Bereitstellung der Buchungsfunktionalität speichern darf.