Header Image

Dresden: Barocker Nachtspaziergang "Von Festen, Gelagen und anderen Lustbarkeiten"

Über dieses Angebot

Dauer:   1 Stunde

Die nächsten Termine

Keine Termine vorhanden

Anbieter

BAROKKOKKO - Die Erlebnisagentur Schumann & Roscher GbR

Verkaufsinformation

Tourbeschreibung: 
Dort wo es zur Blütezeit der sächsischen Kunstsammlungen die größten Feste gab, erwartet Sie der Gastgeber und international renommierte Premierministre de Saxe, Heinrich Reichsgraf von Brühl, oder seine Gemahlin, um Sie auf seiner Terrasse, den Balkon Europas, einzuladen. Hier berichtet er von seiner Karriere am Hof August des Starken, über die Dresdner Prachtbauten und einer Epoche nimmer endender Feste und der zügellosen Verschwendungssucht. Erleben Sie Dresden auf eine einzigartige Weise mit der eine barock inszenierte Stadtführung bei Nacht. 

Treffpunkt: 22:15 Uhr Terrassenufer / Eingang in die Münzgasse
Dauer: ca. 60 Minuten 
Ermäßigungen: Kinder 7-14 Jahre ermäßigt; Kinder unter 7 Jahre kostenlos

Hygienekonzept

 

  • Gäste müssen einen negativer Test oder eine Impf- bzw. Genesungsbescheinigung vorweisen können (entfällt, wenn die Inzidenz an 14 aufeinanderfolgenden Tagen unter 35 liegt)
  • maximal 30 Teilnehmer
  • die Kontaktnachverfolgung wird durch uns gewährleistet
  • unsere Mitarbeiter sind unter Aufsicht negativ getestet oder können eine  oder eine Impf- bzw. Genesungsbescheinigung vorweisen (entfällt, wenn die Inzidenz an 14 aufeinanderfolgenden Tagen unter 35 liegt)
  • Alle Gäste müssen einen Mund- und Nasenschutz tragen.

 

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Momentaufnahme handelt. In den kommenden Tagen und Wochen kann sich unser Hygienekonzept ändern. Wir aktualisieren es regelmäßig, indem wir es an die neuen Vorgaben der Sächs. CoronaschutzVo anpassen.

Verfügbare Termine

Keine Termine vorhanden

Sie haben keine Tickets ausgewählt

Cookie Freigabe

Aufgrund Ihrer Sicherheitseinstellungen müssen Sie bestätigen, dass die eingebundene Seite ein Cookie zur Bereitstellung der Buchungsfunktionalität speichern darf.