Segway PT-Tour: An der schönen blauen Ruhr

Beschreibung

Starten Sie Ihren Ausflug auf dem Segway PT auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Prinz Regent, wo heute Kunst, Kultur und Musik gefördert werden. Auf der Springorumtrasse geht es in den Süden Bochums. Bevor die Ruhr im Mittelpunkt steht, genießen Sie unterwegs Einblicke in die (Industrie-)Natur, den Weitmarer Schlosspark mit seinen Ruinen und internationaler Kunst sowie in die frühe Bergbaugeschichte Bochums. Nach einem Zwischenstopp am Eisenbahnmuseum in Bochum Dahlhausen geht es mit einer kurzen Getränkepause im Bergbaugebiet zurück zur Zeche.

Nach einer kurzen Einführung fahren Sie in Begleitung unseres Guides und werden während der Fahrt per Lautsprecher mit Infos versorgt.

Info: Geeignet für Personen von 45 bis ca. 130 kg. Ein (Mofa)Führerschein ist erforderlich. Es wird empfohlen, vor Ort eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung für 5,- € pro Person abzuschließen. Für rewirpower-Kartenbesitzer ist diese nach Vorlage der gültigen rewirpower-Kundenkarte kostenlos.

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen (Falls diese nicht erreicht werden, werden die Teilnehmer ein paar Tage vorher informiert und der Betrag wird zurückerstattet).

Preis 78 Euro p.P. inkl. Getränk, keine Ermäßigungen. Die Karten sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Dauer ca. 3 Stunden mit Einweisung. Veranstalter ist die fun mobility GmbH.

Öffentliche Termine gibt es am Dienstag, 27. Juli, sowie am Donnerstag, 26. August 2021, jeweils um 17:30 Uhr.

WICHTIGER CORONABEDINGTER HINWEIS: BITTE BRINGEN SIE EINE MEDIZINISCHE BZW. FFP2-MASKE ZUR FÜHRUNG MIT, FALLS IM/AM RESTAURANT EINE MASKENPFLICHT HERRSCHEN SOLLTE (VARIIERT JE NACH INZIDENZSTUFE).

Cookie Freigabe

Aufgrund Ihrer Sicherheitseinstellungen müssen Sie bestätigen, dass die eingebundene Seite ein Cookie zur Bereitstellung der Buchungsfunktionalität speichern darf.