Der Rapperswiler Nachtwächter erzählt

Beschreibung

Der Stadtführer mit Hut und Laterne erzählt spannende Geschichten aus dem nächtlichen alten Rapperswil. Er berichtet unter anderem über Stadträte, die sich im Marschallstübli prügelten, über Geisterspuk im Beinhaus und von einem französischen Soldaten, der mit einem vollen Nachttopf überfallen wurde. Der Nachtwächter hatte wahrlich keinen leichten Job! Dieser Nachtspaziergang findet jeweils nach Anbruch der Dämmerung statt.

Treffpunkt

Visitor Center, Fischmarktplatz

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch

Termine

3. November 2022, 17.00 Uhr

Dauer

1.5 Stunden

Gruppengrösse

1 - 20 Personen

Karte

Route berechnen