Header Image

Reif für die Insel? Ufnau!

Beschreibung

Vom Sehen her kennt die Ufnau praktisch jeder. Schliesslich sieht man die grösste Insel der Schweiz vom Seedamm aus. Bei dieser Führung betrachtet man das wunderschöne Fleckchen Erde, das unter Naturschutz steht und nur per Schiff erreichbar ist, für einmal aus nächster Nähe.

Auf dem Spaziergang über das Eiland, das seit dem Jahr 965 dem Kloster Einsiedeln gehört, begegnen einem eine Vielzahl seltener Pflanzen, unzählige Vögel und jede Menge Spuren von Menschen, die es seit Jahrhunderten auf die Ufnau zieht. Hier bauten Römer einen Tempel, dort beteten Heilige und da verweilten Prominente aus aller Welt.

Übrigens: Eine Besichtigung der Inselkirche St. Peter und Paul ist für eine zusätzliche Gebühr von 110 Franken möglich. Dieses Geld kommt vollumfänglich dem Pfarramt Freienbach für den Unterhalt der Kirche zugute.

Treffpunkt

Visitor Center, Fischmarktplatz

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch

Termine

4. August 2022, 17.15 Uhr

Dauer

1.5 Stunden

Gruppengrösse

1 - 20 Personen

Karte

Route berechnen