Rundgang Museum für Betonbohr- und Sägemaschinen

Beschreibung

Sie fragen sich, wie Hamm zum Hotspot der Fachwelt im Bereich der Betontrenntechnik werden konnte? Bei diesem spannenden Rundgang durchs Museum erfahren Sie es direkt an den ausgestellten Maschinen: Wie haben sich die Technik des Betonbohrens aber auch die Verfahren zum Betonschneiden und – sägen in den letzten 65 Jahren entwickelt.

Weitere Informationen

Treffpunkt:  Museum am Ausbildungszentrum der Bauindustrie Hamm, Bromberger Straße 4-6, 59065 Hamm

Uhrzeit: 15 Uhr

Dauer: 1,5 Stunden       

Gästeführer: Gerhard Geske,  Leiter Ausbildungszentrum Hamm des Berufsförderungswerks der Bauindustrie NRW gGmbH

Karte

Route berechnen